HUGOS
Berlin

BGF oberirdisch:​
ca. 64.000 m²

Nutzung:​
Wohnen und Einzelhandel

Projektentwickler:​
ORKA Development GmbH

Investor:​
ORKA Investment GmbH und ARGO Capital Partners

Auf dem Gelände einer ehemaligen Gärtnerei entsteht ein Quartier mit ca. 460 Wohneinheiten sowie Einzelhandels- und Praxisflächen. Gegenüber dem Grundstück liegt der Landschaftspark Britzer Garten, in dem 1985 die Bundesgartenschau stattfand und der seitdem als Naherholungsgebiet dient. Durch die schnelle Erreichbarkeit des Stadtzentrums entsteht eine attraktive Wohnlage mit urbanem Bezug bei gleichzeitiger Naturnähe. Das Planungsrecht wird über einen vorhabenbezogenen Bebauungsplan voraussichtlich im ersten Quartal 2019 geschaffen.